Assistenz im Alltag


 
 

Leistungen im Rahmen von Assistenz (Assistenzleistungsstunden) sind Angebote für Menschen mit Behinderung, die aufgrund ihrer körperlichen, psychischen oder kognitiven Leistungen nicht in der Lage sind, Dinge des Alltags alleine zu verrichten. Anders als bei den Fachleistungen, steht hier nicht das Erlernen von Tätigkeiten im Vordergrund, sondern die stellvertretende oder rein begleitende Hilfe.

Dazu gehört z.B. Einkaufen, Reinigen der Wohnung, Wäsche waschen und bügeln etc.

Aufgrund des Individuellen Hilfeplanes prüft der Kostenträger (LVR), ob der Bedarf an Assistenzleistungen besteht und erteilt eine entsprechende Bewilligung.

Sollte gleichzeitig ein Anspruch auf Pflegegeld bestehen, ist das Pflegegeld vorrangig zur Finanzierung der Assistenzleistungen einzusetzen.


 

 
 
Assistenz im Alltag

BetreuWo e.V.  |  Impressum